AKTUELLES DETAILANSICHT

Promotion im Forschungsschwerpunkt SSMT – Antrag eingereicht

Nachwuchswissenschaftler, die im Forschungsschwerpunkt SSMT arbeiten, haben verschiedene Optionen, eine Promotion zu erlangen. Dank eines bereits im Jahr 2009 geschlossenen Abkommens mit der Goethe-Universität wird ein gemeinsames Doktorandenkolleg im Bereich Informatik betrieben (www.sensyble.org). Außerdem gibt es im Center for Advanced Business Studies (CAEBUS) dank einer Kooperation mit Partnern aus Thailand im Bereich Media Management Promotionsmöglichkeiten. Eine zusätzliche Möglichkeit wurde gemeinsam mit Partnern aus Hochschulen für angewandte Wissenschaften aus Darmstadt, Frankfurt a.M. und Fulda beim Land Hessen beantragt: die Einrichtung eines Promotionszentrums im Bereich „Angewandte Informatik“ und damit verbunden die Beantragung des Promotionsrechts in diesem Bereich. An allen genannten Aktivitäten sind Forscherinnen und Forscher aus SSMT maßgeblich beteiligt.